Petra Nouns

Takla Makan – Das blaue Licht

Magie     Erste Liebe     Kampf um Gut und Böse     Schweigen     Schulalltag

Ella geht auf die Gesamtschule Marie Curie in Kreuzberg, eigentlich fühlt sie sich dort wohl, besonders wegen ihrer besten Freundin Sofia. Wäre da nur nicht Orkan...
Orkan steht gerne im Mittelpunkt und hat eine große „Klappe“. Alles ändert sich jedoch, als Ella immer wieder ein blaues Licht erscheint. Das Licht bringt Ella in eine Zeit, in der sie einen ganz anderen Orkan trifft, einen Orkan, der hilfsbereit und erwachsen ist. Nach und nach verliebt sich Ella in den „anderen“ Orkan.
Doch Ella weiß nicht, dass Orkan als Nachfolger der Großmeisterin der weißen Magie Leila auserkoren wurde und sie als seine Braut. Und dann ist da noch der schwarze Magier Arda, der alles daran setzt Ella und Orkan auseinander zu bringen...

Übersicht Kinder- und Jugendbücher ab 13 Jahren

Cover Takla Makan – Das blaue Licht

»Sein Blick war wie ein warmer Regen. Fremd und doch vertraut.«

  • Taschenbuchausgabe   frei!
  • Sonderausgaben   frei!
  • Hörbuch   frei!
  • Film   frei!

»Geschickt werden auf der Erzählebene Fäden gespannt und Querverbindungen hergestellt.«
AJuM

»Ein spannender wie interessanter Jugendroman, der im alltäglichen Berlin- Kreuzberg spielt und dem täglichen Chaos der Realität auch eine gehörige Portion Magie mit sich bringt.«
bon-literatur.de

»Dieses Buch [...] verzaubert im wahrsten Sinne des Wortes.«
Buchblögchen

Nominierung für:

  • Peter-Härtling-Preis

Empfohlen von:

  • BravoGirl
  • ColoRadio Dresden
  • Buchmagazin

4,7 von 5 Sternen bei Amazon

Erstes Buch einer Trilogie